Akupunktur

Akupunktur

Körperakupunktur

Mit Hilfe der Akupunktur werden bestimmte Punkte auf den Meridianverläufen (Laufbahnen des Qi = Lebensenergie) gezielt genutzt, um einen gleichmäßigen Energiefluss im Körper wieder herzustellen. Da jeder Akupunkturpunkt seine eigene Qualität besitzt, können sehr individuelle, feine und gezielte Reize gesetzt werden, um Sie in der Gesundung zu unterstützen.

Die traditionelle Akupunktur kann mit und ohne Nadeln durchgeführt werden. Es können auch andere sanfte Arten der Akupunktur zur Behandlung körperlicher Beschwerden eingesetzt werden.


Laserakupunktur

Die Laserakupunktur erfolgt ohne Nadeln und ist somit schmerzfrei und gut verträglich. Sie eignet sich nicht nur besonders für Kinder, auch für sensible und schmerzempfindliche Menschen ist diese Form der Akupunktur bestens geeignet.

Ohrakupunktur

Bei der Ohrakupunktur handelt es sich um eine eigenständige Therapiemethode, mit der über das Ohr der gesamte Organismus beeinflusst werden kann.

Im Ohr spiegelt sich der gesamte Körper wider (Somatotopie) und kann so direkt beeinflusst werden. Selbst Störfelder zeigen sich am Ohr und können so mit in Ihre Therapie einbezogen werden. Dies macht die Ohrakupunktur zu einem effektiven und äußerst wirkungsvollen Therapieverfahren bei fast jedem Krankheitsbild.

Die Ohrakupunktur sowie die Körperakupunktur lässt sich hervorragend mit anderen Therapieverfahren kombinieren, die dadurch verstärkt und in ihrer Wirkung vertieft werden können.